Dino-Lite Mikroskope für biowissenschaftliche Anwendungen

1-9 von 9

Die speziell für die biowissenschaftliche Forschung entwickelten Fluoreszenzmikrokope nutzen die hohe Beleuchtungsintensität um fluoreszierende Proteine wie GFP, MCherry, DSRed, YFP, OFP und mehr aufzuzeigen.

Im Gegensatz zum eingesetzten Bandpass Type Emissionsfilter nutzen die Dino-Litre Mikroskope einen High-Pass Type Emissionsfilter und bietet damit einen umfassenden Wellenlängebereich.

Beispiele Mikroskope für die Biowissenschaft:

AntiVibrationsTisch 1AE AVT

Die optimale Lösung, um Vibrationen während des Beobachten und Messen's zu vermeiden. Ergonomisch gestaltet bietet das AVT eine solide, stabile Oberflä...
840,00 € *
zzgl. 55,00 € zusätzlicher Versandgebühr

Beispielbilder für Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft:

Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft

Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft

Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft

Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft

Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft

Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft

Dino-Lite Mikroskope in der Biowissenschaft

Unser Angebot richtet sich nur an Unternehmer im Sinne des §14 BGB. Alle Preise sind Nettopreise zzgl. MwSt.

Reklamationen: Die Lieferung ist nach Erhalt durch den Käufer sofort auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Schäden zu kontrollieren. Beanstandungen sind uns spätestens acht (8) Tage nach Erhalt der Lieferung schriftlich mitzuteilen. Andernfalls gilt die Lieferung als Akzeptiert. Beschädigungen durch den Transport sind bitte umgehend nach Erhalt der Ware dem Transporteur sowie auch an uns schriftlich zu melden.